WordPress in der Schule

Ich habe ver­schiedene Möglichkeit­en, Unter­richts­ma­te­ri­alien online zu veröf­fentlichen:

  • Meine eige­nen Mate­ri­alien als PDF, Bild oder Text.
  • Externe Mate­ri­alien als Link, z.B.
  • oder einge­bet­tet:
  • Ich kann eigene Beiträge mit Word­Press erstellen,
  • inter­ak­tive Medi­en mit H5P selb­st entwick­eln (benötigt Einar­beitung) und
  • EVA und VT-Mate­ri­alien online stellen.

Word­Press stellt mit dem Guten­berg Edi­tor eine Vielzahl von pro­fes­sionell gestal­teten For­matvor­la­gen bere­it. Alle Inhalte wer­den in einem Respon­sive Design dargestellt, d.h. Inhalte passen sich den Endgeräten an, vom Handy übers iPad bis zum großen Mon­i­tor.

Beispiele

  • Über­schriften und Textblöcke in unter­schiedlichen Schrift­größen.
  • Math­e­ma­tis­che Formeln mit \LaTeX (Einar­beitung in die Skript­sprache notwendig).
  • Accor­dion: Bekan­nt von FAQ’s in Web­seit­en. Erlaubt die Struk­turierung umfan­gre­ich­er Texte (lazy read­ing) und die Gestal­tung von inter­ak­tiv­en Lernein­heit­en (Auf­gabe, Hin­weise, Lösun­gen). Auch dieser Beitrag wurde als Accor­dion gestal­tet.
  • Und vieles mehr:

Gedichte

ottos mops

ottos mops trotzt
otto: fort mops fort
ottos mops hopst fort
otto: soso
otto holt koks
otto holt obst
otto horcht
otto: mops mops
otto hofft
ottos mops klopft
otto: komm mops komm
ottos mops kommt
ottos mops kotzt
otto: ogottogott

Ernst Jandl

Galerie

Zitate

Turpe est ali­ud loqui, ali­ud sen­tire.

Lucius Annaeus Seneca d. Jün­gere

Der Schul­blog stellt eine Erweiterung, keine Konkur­renz zu unser­er Home­page dar. Hier wer­den tage­sak­tuelle Unter­richtsin­for­ma­tio­nen ange­boten, die auf der Home­page keinen Platz find­en.

Word­Press ist kein Kursver­wal­tungssys­tem. SuS kön­nen sich nicht indi­vidu­ell reg­istri­eren und somit kön­nen keine Leis­tungs­dat­en, Klausurergeb­nisse etc. erhoben wer­den. Hierzu müsste Moo­dle oder Ilias einge­set­zt wer­den.

Die Mate­ri­alien kön­nen auf dem eige­nen Handy oder Tablet (bring your own device), auf dem iPad, im Inter­ne­traum oder zu Hause auf dem PC angeschaut wer­den. Hier ist ein Beispiel meines Schul­blogs:

Die Beiträge kön­nen öffentlich oder mit einen Pass­wort geschützt sein. Tipp: Wenn alle Beiträge eines Kurs­es mit dem sel­ben Pass­wort geschützt wer­den, braucht dieses von den Kursteil­nehmerIn­nen nur ein­mal eingegeben zu wer­den, um alle Beiträge des Kurs­es freizugeben.

SuS kön­nen Kom­mentare zu den Beiträ­gen posten. Dies eröffnet uns offene Kom­mu­nika­tion­swege mit unseren SuS:

  • Fra­gen zum Unter­richt und zu Klausuren wer­den trans­par­ent für alle Kursteil­nehmerIn­nen disku­tiert.
  • SuS kön­nen ihre Arbeit­sergeb­nisse fotografieren, hochladen und zur Hausauf­gaben­präsen­ta­tion bere­it­stellen.
  • SuS kön­nen sich Fra­gen zum Unter­richt gegen­seit­ig beant­worten.

Es beste­hen zwei Möglichkeit­en, im Schul­blog Beiträge zu veröf­fentlichen:

Mein eigen­er Blog z.B. serverfox.mynetgear.com/blog/how. Hier­durch bekomme ich eine eigene Domain, die ich selb­st­ständig ver­wal­ten und ver­ant­worten muss. Der Vorteil ist, dass ich meine Beiträge selb­st­tätig organ­isieren kann und auch das Erschei­n­ungs­bild mit eige­nen Themes anpassen kann. Dieser Weg bed­ingt einen gewis­sen Aufwand für die Einar­beitung und die Ein­rich­tung meines Blogs. Z.B. muss ich eine eigene Daten­schutzerk­lärung ein­stellen (Muster­seite liegt vor).

Mitar­beit als Redak­teur unter serverfox.mynetgear.com/blog. In diesem Fall kann und muss ich keine Ver­wal­tungsauf­gaben übernehmen, son­dern kann meine Beiträge ein­fach veröf­fentlichen. Mith­il­fe von Kat­e­gorien (Fäch­er, Klassen, mein Kürzel etc.) kön­nen SuS meine Beiträge leicht find­en.

Falls ihr Inter­essen an ein­er Mitar­beit im Schul­blog habt, kann eine dieser Rollen auf Anfrage freigeschal­tet wer­den. Ein­fach ein Mail an juergen.fuchs .

Bei Inter­esse kann ein Work­shop zu Word­Press z.B. im Rah­men eines päd­a­gogis­chen Tages ange­boten wer­den.

Jede Infor­ma­tion, die wir an SuS oder Eltern aus­geben, kann prinzip­iell im Schul­blog veröf­fentlicht wer­den. Wir ver­ringern unseren Kopierbe­darf, sparen Geld und scho­nen die Umwelt. Nur noch die Arbeits­ma­te­ri­alien müssen kopiert wer­den, die zwin­gend in Papier­form benötigt wer­den.

Der Serv­er ist mit mod­ern­sten Ver­schlüs­selungsmeth­o­d­en gesichert und zu 100% DSG­VO-kon­form. Die Dat­en liegen auf einem Serv­er in Düs­sel­dorf und wer­den zusät­zlich in täglichen Back­ups gesichert.

Schreibe einen Kommentar


The maximum upload file size: 4 MB.
You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive.